Cover-1-300x296

Classica Cubana

„Charmant wie ein lauschiges Kammerkonzert ... Das Album wirkt in seiner fein ausgehorchten Melancholie wie eine exquisite nächtliche Strandsession.“ (Audio 06 / 09)

Erschienen: 2008
Label: Dabringhaus & Grimm
Künstler: Anette Maiburg – Pancho Amat – Joaquín Clerch – Omar Rodríguez – Alexander Raymat
Diese CD bei jpc kaufen.
Über Classica CubanaPressestimmen

ECHO Klassik-Preis„Classica Cubana“, die erste CD der Reihe „ Cassica“- musikalische Abenteuerreisen von Anette Maiburg, wurde von Publikum und Kritikern enthusiastisch aufgenommen. Kubanische Folklore mit Jazz-Elementen gegossen in kammermusikalische Strukturen vermischen sich in dieser Aufnahme mit einer Prise Rumba, Cha-Cha-Cha und Mambo. Die Einspielung ist eine Liebeserklärung an Kuba und eine Hommage an den „Son Cubano“. Gemeinsam mit dem Gitarristen Joaquin Clerch hat Anette Maiburg eine exquisite Gruppe kubanischer Musiker zusammengebracht, unter ihnen den weltberühmten Tres-Spieler aus Havanna: Pancho Amat. Zu „seinem“ Instrument – die Tres, einer kleinen Gitarre mit metallischem Klang, das zuerst auf den Zuckerplantagen Verbreitung fand – verrät Pancho Amat, sie sei ein Geschenk seines Vaters aus Kindertagen. „Sie wurde mein Freund, mit ihr lernte ich Land und Leute kennen und durch sie fand ich meine große Liebe“ gab der kubanische Musiker in einem Interview preis. Die meisten Stücke der CD sind Arrangements von Joaquin Clerch und Pancho Amat. Sie beherrschen meisterhaft nicht nur ihren instrumentalen Part. Darüber hinaus verleihen sie der Musik auch durch ihre Stimmen einen besonderen Zauber. Ein Song verdient besonders hervorgehoben zu werden: „Maria Eugenia“, die Komposition Pancho Amats, die er seiner viel zu früh verstorbenen Frau widmet.

Classica Cubanan Liveauftritt in der Semper Oper Dresden anlässlich ZDF Übertragung ECHO Klassik 2009. Foto: Svea Pietschmann
Classica Cubanan Liveauftritt in der Semper Oper Dresden anlässlich ZDF Übertragung ECHO Klassik 2009. Foto: Svea Pietschmann

„Charmant wie ein lauschiges Kammerkonzert … Das Album wirkt in seiner fein ausgehorchten Melancholie wie eine exquisite nächtliche Strandsession.“ (Audio 06 / 09)

„ … Alle Stücke überzeugen durch eine authentische und gekonnte instrumentale Umsetzung.“ (www.klassik.com)

„54 kurzweilige Minuten, getragen vom melodischem Charme und rhythmischen Esprit.“ (SWR)

 

Künstler

Profil-Anette-Maiburg

Anette Maiburg

Weiter lesen

Profil-PANCHO_AMAT

Pancho Amat

Weiter lesen

Profil-JOAQUIN_CLERCH

Joaquín Clerch

Weiter lesen

Profil-OMAR_RODRIGUEZ_CALVO

Omar Rodríguez

Weiter lesen

Alexander Raymat

Alexander Raymat

Weiter lesen

2015 All Rights Reserved. Impressum. Datenschutzerklärung.

Top