Profil-FillipaGojo

Fillipa Gojo

Biografie


Durch Klavierlehrer und Gesangslehrerin der Musikschule ihrer Heimatstadt Bregenz gefördert, konnte man sie bereits mit 15 Jahren auf professionellen Jazzbühnen der Bodenseeregion hören. Ihre vorbehaltlose Neugier auf alle Genres des Jazz führte sie zum Studium in Jazzgesang an die Hochschule für Musik und Tanz Köln und zu einem impulsreichen Auslandssemester nach Amsterdam. Zurück in ihrer Wahlheimat und Jazz-Hochburg Köln finalisiert die 25-jährige Künstlerin derzeit ihren Master und steht mit deutschen Jazz-Größen und Klangkörpern wie der WDR Bigband, sowie ihrem eigenen „Filippa Gojo Quartett“ im Focus der Szene. Nach spannenden Studio-Aufnahmen und CD-Produktionen, wie z.B. mit dem Thoneline Orchestra, veröffentlichte sie unter dem Label Ajazz im April 2013 ihr erstes eigenes Album „Nahaufnahme“ und erhielt von der Musikkritik und der Grand Dame des europäischen Jazzgesangs Norma Winstone deutliche Zustimmung. Aktuell hat sie 2015 als Solistin und mit dem Filippa Gojo Quartett den Neuen Deutschen Jazzpreis in Mannheim gewonnen.

Foto: Horst Helmut Schmeck

2015 All Rights Reserved. Impressum. Datenschutzerklärung.

Top