Profil-JOAQUIN_CLERCH

Joaquin Clerch

Gitarrist und Komponist


Zur Website

Biografie


Der aus Havanna/Kuba stammende Gitarrist erhielt die höchste künstlerische Auszeichnung der kubanischen Regierung, „La orden por la cultura nacional“. Ab 1990 studierte Clerch an der Universität Mozarteum in Salzburg. Er gewann wichtige Gitarrenwettbewerbe wie Andres Segovia in Granada, Heitor Villalobos in Rio de Janeiro, Printemps de la Guitare in Charleroi/Brüssel oder ARD in München. Gastspiele in Sälen wie Concertgebouw, Theatre Royal de la Monnaie, Alte Oper, Kölner Philharmonie, Auditorio National de Musica, Münchener Philharmonie, Beijing Concert Hall oder Konzerthaus Wien. Als Solist Konzerte mit dem Sinfonieorchester des Bayrischen Rundfunks, dem Orquesta Sinfónica Nacional de España, dem Mozarteum Orchester Salzburg, dem Orchestre Nacional du Capitole de Toulouse. Seit 1999 ist er Professor an der Hochschule in Düsseldorf. Seine Lehrer im Bereich der Popularmusik waren Leopoldina Núñez, Rubén Martínez Rubiera (Guyún) und César Portillo de la Luz.

 

Links

 Classica Cubana
Classica Argentina
Classica Latina
 Clerch: Conciertos

2015 All Rights Reserved. Impressum. Datenschutzerklärung.

Top