Profil-PANCHO_AMAT

Pancho Amat


Biografie


Francisco, genannt Pancho Amat gilt sowohl bei der Kritik als auch bei der Elite der lateinamerikanischen Musiker als der virtuoseste Tres-Spieler – nicht nur Kubas, sondern weltweit. Pancho Amat ist Interpret, Arrangeur und Komponist – als Künstler durch und durch kombiniert er sein tief in der Tradition kubanischer Musik fundiertes Wissen mit enormer Spielfreude und Kreativität.

Geboren wurde er 1950 in Güira de Melena, in der Provinz Havanna und promovierte 1971 an der Universität von Havanna in Pädagogik. Im gleichen Jahr gründete Pancho die Band ‚Manguaré‘ und war über 17 Jahre der Bandleader. Nebenbei studierte er am Konservatorium Ignacio Cervantes Klassische Gitarre und absolvierte weiterführende Kurse in Harmonielehre und Orchestrierung.

Seit einigen Jahren widmet sich Pancho verstärkt seinem Sextett ‚El Cabildo del Son‘, das zu Recht als das Aushängeschild des Son Cubano gilt, einem traditionellen kubanischen Musikstil. Seine Tres füllte Szenarien der fünf Kontinente und seine Musik wurde in hunderten von Aufnahmen aufgezeichnet, sowohl in einzelnen Projekten als auch in Partnerschaften mit großen Musikern der World Music Szene.

2015 All Rights Reserved. Impressum. Datenschutzerklärung.

Top